Erster österreichischer Puliclub

Das war die Generalversammlung des Ersten Österreichischen Puliclubs

 

IMG_3575

 

Am 6.10.2013 fanden sich 11 stimmberechtigte Mitglieder und über 10 Gäste zu der Generalversammlung des EÖPCs in der Waldhütte der Familie Widder in Wien-Mauer zusammen.

In der gemütlichen Atmosphäre der Hütte wurden erst die Tagesordnungspunkte besprochen und abgestimmt ( das Protokoll folgt in den nächsten Tagen ) und der Rest des Nachmittages war vor allem bestimmt durch das ausgelassene Toben der anwesenden 10 Pulis und 3 weiteren Hunden anderer Rassen. Die „Familie“ des Lipotutikos-H-Wurfes war fast komplett anwesend: Mama Lipotutikos Gyopar-Gillike Gypsy, Vater Hüsegvarosi Aszu und 3 ihrer 4 Welpen, die nun schon 4 Monate als sind.

Hier ein Foto der Familie mit ihren Besitzern:

OLYMPUS DIGITAL CAMERADie Besitzer der Hunde wurden herzlich bewirtet durch Helga und Alexander Widder. Es war ein durch und durch gelungener Nachmittag!

Kürzlich aktualisiert1

 

 


Ein Gedanke zu “Das war die Generalversammlung des Ersten Österreichischen Puliclubs

  1. Beate Pottmann-Knapp

    Super – Danke
    für die tollen Fotos die zeigen, wie viel Spaß und Freude wir an diesem Nachmittag im Kreise unserer kleinen Lieblinge hatten.
    Gillike freut sich immer wenn sie mit „Ihresgleichen“ zusammenkommt.
    Diesmal war es für uns sehr spannend zu beobachten wie Gilli als „Mama“ das erste Wiedersehen mit ihren „Babies“ nach der Trennung vor mehreren Wochen wahrnimmt – alles ist gut gegangen – Mama und die Kleinen sind sehr gut mit dieser Situation umgegangen.
    Wir freuen uns schon auf das nächste Wiedersehen,
    Beate, Burkhard und Gillike