Erster österreichischer Puliclub

Besondere Eignung unserer Pulis

Pulis sind natürlich ausgezeichnete Hütehunde. Schließlich ist das ja die Aufgabe für die sie seit Jahrzehnten gezüchtet werden. Nachdem die Mitglieder unseres Puliclubs in der Regel natürlich nicht als Hirten arbeiten und daher den Pulis so nicht das traditionelle Betätigungsfeld bieten können nutzen wir die Agilität und die Intelligenz unserer Hunde auf andere Art und Weise.

So finden wir nun eine ganze Reihe von typischen Betätigungsfeldern die die besonderen Fähigkeiten unserer Pulis fordern, sinnvoll sind, Spass machen und Besitzer wie Hund sehr beschäftigen:

  • Arbeit als Therapiehunde in verschiedenen Bereichen (von der Begleitung behinderter Menschen, über die Arbeit mit Kranken und alten Menschen bis zur aktiven Rolle als Co-Therapeut(in) im psychotherapeutischen  Kontext.
  • Sporthunde in verschiedensten Disziplinen, aber mit besonderer Eignung für „Agility“
  • Ausbildung und Arbeit als Spür- und Suchhunde

In all diesen Bereichen sind Pulis sehr geeignet und sind durch ihre Intelligenz, durch ihre Bewegungsfreude und ihren Mut hervorragende Helfer und Begleiter.

Darüber hinaus sind Pulis ganz liebe Familienhunde, lieben Kinder, genießen es ihre Familie zu hüten und werden ganz schnell zu echten von allen geliebten Familienmitgliedern. Sie erlernen sehr schnell leichte wie schwierige Tricks und haben richtig Spaß daran mit Frauchen oder Herrchen zu arbeiten und zu üben. Anderen Hunden begegnen sie ind er Regel sehr offen und lieben es mit diesen zu spielen und herumzutollen.